Veranstaltung - #InsideBMWK

Tag der offenen Tür 2022 Demokratie lädt ein

Einleitung

BMWK

  • 20.08.2022 - 10:00 Uhr - 21.08.2022 - 18:00 Uhr

Tag der offenen Tür 2022 – Demokratie lädt ein

© Bundesregierung/BMWK

Nach zweijähriger Pause lädt die Bundesregierung zum Tag der offenen Tür ein. Erkunden Sie am 20. und 21. August 2022, 10 Uhr bis 18 Uhr, das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) in Berlin! Wir bieten Ihnen einen vielfältigen und spannenden Einblick in die tägliche Arbeit des Bundeswirtschaftsministeriums. Sprechen Sie unter anderem mit uns über Energie- und Klimaschutzpolitik, Europapolitik und Mittelstandspolitik.

In unseren Gebäuden am Invalidenpark erklären wir Ihnen die Aufgaben und Herausforderungen, an denen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BMWK arbeiten. In diesem Jahr gibt es auch wieder die regelmäßig stattfindenden informativen Hausführungen durch das geschichtsträchtige Gebäude.

Nutzen Sie die Gelegenheit, Bundesminister Robert Habeck sowie die (Parlamentarischen) Staatssekretärinnen und Staatssekretäre und Koordinatorinnen und Beauftragten im BMWK im schönsten Innenhof Berlins persönlich kennen zu lernen!

Und auch für kleine "Staatsgäste" gibt es viel zu sehen und zu erleben.

Hier finden Sie das Programm.

Bei der Vorbereitung und Umsetzung des Tags der offenen Tür legt das BMWK einen besonderen Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit und wendet den Leitfaden für die nachhaltige Organisation von Veranstaltungen an. Informieren Sie sich hier (PDF, 621 KB) über die Maßnahmen.

Bitte beachten Sie für Ihren Besuch vor Ort, dass in Innenräumen des BMWK das Tragen einer medizinischen Maske Pflicht ist. Hier (PDF, 87 KB) finden Sie die geltenden Hygieneregeln.

Wann?
Samstag, 20.08.2022, 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 21.08.2022, 10.00 bis 18.00 Uhr

Wo?
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
Eingang Invalidenstraße
Eingang Scharnhorststraße für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer/-innen
10115 Berlin

Weitere Informationen finden Sie auch im Veranstaltungsflyer (PDF, 2 MB) der Bundesregierung und unter www.bundesregierung.de